SKS GMBH LOGO Weihnachten 165

SKS 3M Premiumpartner Industrie 2

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3M Abziehfolien

3M Abziehfolien

3M 5699 ist ein speziell als Abziehhilfe für silikonisierte Abdeckfolien und Abdeckfolien aus Polyethylen entwickeltes Klebeband. Es zeichnet sich durch hohe Anfangshaftung und Festigkeit zur Oberfläche der Abdeckfolie aus und eignet sich für manuelle Applikationen ohne spezielle Werkzeuge.

3M 5300 ist ein speziell für das Spleißen und als Abziehhilfe für Abdeckfolien aus Polyethylen entwickeltes Klebeband. Es zeichnet sich durch hohe Anfangshaftung und Festigkeit zur Oberfläche der Abdeckfolie aus und eignet sich für manuelle Applikation ohne spezielle Werkzeuge.

5081 ist eine 3M™ hitzeaktivierbare Polyamid/Polyethylen Verbundfolie (Heißsiegelfolie), die es in den Farben blau gibt, welche aber in den physikalischen Eigenschaften vergleichbar sind. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist die Verschweißung mit Abdeckfolien der 3M™ Acrylic Foam und 3M™ Acrylic Plus Klebebänder zur Erzeugung einer Anfasslasche, um die Abdeckfolien vor der Benutzung des Klebebandes sicher und effizient zu entfernen. Die Folie zeichnet sich durch eine sehr gute Verbindung zur Abdeckfolie von 3M™ Acrylic und 3M™ Acrylic Plus Klebebändern aus. 5081 kann für alle nicht silikonisierten Klebeband Schutzfolienoberflächen verwendet werden. Bei silikonisierten Klebeband Schutzfolienoberflächen muss vor der Aufbringung der hitzeaktivierbaren Abziehhilfen das Silikon von der Klebebandschutzfolie mechanisch entfernt werden. Die Heißsiegelfolien haben eine matte Oberfläche auf der Siegelseite. Deshalb muss die matte Seite immer der Abdeckfolie zugekehrt werden.

5082 ist eine 3M™ hitzeaktivierbare Polyamid/Polyethylen Verbundfolie (Heißsiegelfolie), die es in den Farben farblos gibt, welche aber in den physikalischen Eigenschaften vergleichbar sind. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist die Verschweißung mit Abdeckfolien der 3M™ Acrylic Foam und 3M™ Acrylic Plus Klebebänder zur Erzeugung einer Anfasslasche, um die Abdeckfolien vor der Benutzung des Klebebandes sicher und effizient zu entfernen. Die Folie zeichnet sich durch eine sehr gute Verbindung zur Abdeckfolie von 3M™ Acrylic und 3M™ Acrylic Plus Klebebändern aus. 5082 kann für alle nicht silikonisierten Klebeband Schutzfolienoberflächen verwendet werden. Bei silikonisierten Klebeband Schutzfolienoberflächen muss vor der Aufbringun der hitzeaktivierbaren Abziehhilfen das Silikon von der Klebebandschutzfolie mechanisch entfernt werden. Die Heißsiegelfolien haben eine matte Oberfläche auf der Siegelseite. Deshalb muss die matte Seite immer der Abdeckfolie zugekehrt werden.

Produktkatalog Übersicht

Aktuelle Newsmeldungen von 3M und S•K•S

  • 1
  • 2
  • 3

Kontakt S•K•S GmbH

Hauptverwaltung Deutschland
Grundfeld 1
D-85445 Oberding
Tel.: +49 (0) 8122 6898-0
Fax: +49 (0) 8122 42629
kontakt@sks-gmbh.com 

Zweigniederlassung Österreich
Dr. Hans-Lechner-Straße 3
A-5071 Wals bei Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 243132-0
Fax: +43 (0) 662 243132-72
info@sks-gmbh.com

Newsletter Anmeldung

Ja, ich möchte spezielle Produkt-/ Serviceinformationen von SKS-GmbH erhalten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.