3M hybridgebundene Diamant-Schleifscheibe 6PHU

3M hybridgebundene Diamant-Schleifscheibe 6PHU
in 3M News
am 20 Oktober 2017

Formstabil, leistungsstark und vielseitig einsetzbar – das sind die Eigenschaften der neuen hybridgebundenen, superabrasiven Diamantschleifscheibe 6PHU. Das zur neuen X-Serie gehörende Produkt ist in seiner Bindungsmatrix speziell für das Nutenschleifen ausgelegt und eignet sich hier universell für den Einsatz bei rotationssymmetrischen Bohr- und Fräswerkzeugen aus Hartmetall. Die neue X- Serie umfasst zwei Versionen, die sich je nach Anwendungsschwerpunkt durch größte Formstabilität sowie hohe Schneidleistung auszeichnen.

Mit der neuen hybridgebundenen Diamantschleifscheibe reagiert 3M auf stetig steigende Kundenerwartungen hinsichtlich höherer Leistungsfähigkeit und größerer Effizienz. Das Ergebnis ist ein perfekter Aufbau aus solidem Kupfergrundkörper und einer verbesserten Metallhybrid- und Diamant-Korn-Bindungsmatrix.

Breites Spektrum – viele Vorteile

Die Scheiben der X-Serie werden – optimal angepasst an den jeweiligen Anwendungsschwerpunkt – in zwei Versionen mit höherer Schneidleistung oder erhöhter Formbeständigkeit angeboten. Für den Anwender ergeben sich daraus gleich mehrere Vorteile: niedrige Bauteilkosten in der Herstellung, höhere Anlagenverfügbarkeit durch geringeren Schleifscheibenverschleiß und perfekte Oberflächenqualitäten. Zur Effizienzverbesserung bei harten Werkstoffen sind bei Nutenschleifscheiben die Haltbarkeit, Zustellraten und eine große Anwendungsbandbreite entscheidende Faktoren.

Suche in SKS Website