SKS GMBH LOGO mit Schatten neu 2016 2 zu 1

SKS 3M Premiumpartner Industrie 2

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Startseite
  • News
  • 3M News
  • Mit BT-63 und BT-64 ist es erstmals möglich, die Halb- und Vollmasken zu verbinden und so Atemschutz der Klasse TM3 zu erreichen

Mit BT-63 und BT-64 ist es erstmals möglich, die Halb- und Vollmasken zu verbinden und so Atemschutz der Klasse TM3 zu erreichen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die 3M Versaflo Verbindungsschläuche der Serie BT-60 verbinden 3M Versaflo Gebläse-Systeme mit dicht sitzenden Atemanschlüssen (Halb- und Vollmaken). Mit BT-60 ist es erstmals möglich, die Halb- und Vollmasken der Serien 6000, 7907S und 7500 mit den 3M Versaflo-Systemen TR-600 und TR-800 zu verbinden und so Atemschutz der Klasse TM3 zu erreichen.

3M Versaflo Gebläse-Atemschutz-Systeme schützen Arbeiter zuverlässig vor vielen luftgetragenen Schadstoffen im industriellen Umfeld. Mit der Einführung der Luftschläuche der 3M Versaflo Serie BT-60 ist es nun möglich, neben den Kopfteilen der M- und S-Serien auch 3M Halb- und Vollmasken mit den Gebläsen zu verbinden.
Mit Hilfe eng anliegender Atemanschlüsse kann ein Atemschutz bis hin zu TM3 gemäß EN 529:2005 erreicht werden. Außerdem eignen sie sich hervorragend für den Einsatz in engen Räumen und können zusammen mit geeignetem Kopfschutz getragen werden.

Eng anliegende AtemanschlüsseIn
Kombination mit den 3M Halb- und Vollmasken der Serien 6000, 7907S und 7500 erfüllen die 3M™ Versaflo™Gebläsesysteme TR-600 und TR-800 die Anforderungen der Atemschutzklasse TM3 gemäß EN 529:2005.

Verbindungsschläuche
Die Schläuche der 3M Versaflo  Serie BT-60 verbinden die Gebläsesysteme TR-600 und TR-800.
Ihr Y-Design bietet eine zuverlässige Bayonett-Verbindung zur Maske und verteilt die Luftstrommenge gleichmäßig auf beide Seiten.Zwei Versionen sind erhältlich:
- BT63 – leichte Ausführung für Standardanwendungen, längenverstellbar
- BT64 – schwere Ausführung für Anwendungen in harten Umgebungen, feste Länge

Gebläse-System
Die 3M Versaflo Gebläse-Atemschutzsysteme der Serien TR-600 und TR-800 schützen vor Partikeln sowie einer Vielzahl an Gasen und Dämpfen, TR-800 sogar in explosionsgefährdeten Umgebungen bis Zone 0.

BT63 und BT64

3M Versaflo Luftschlauch BT-63

BT-63 ist ein leichter, längenverstellbarer Luftschlauch, er ist vor allem für Standardanwendungen geeignet. Er verbindet die 3M Versaflo Gebläsesysteme TR-600 und TR-800 mit dicht sitzenden Atemanschlüssen (Halb- und Vollmasken).In der Packung enthalten sind der Luftstromindikator TR-973 und das Reinigungs- und Aufbewahrungs-Set BT-953, dessen Verschlusskappen dafür sorgen, dass der Schlauch luftdicht verschlossen gelagert und wasserdicht verschlossen gereinigt werden kann.

3M Versaflo Luftschlauch BT-64

BT-64 ist ein schwerer und robuster Luftschlauch mit fester Länge, er eignet sich hervorragend für Anwendungen in harten Umgebungen, bei denen ein besonders strapazierfähiger Schlauch benötigt wird. Er verbindet die 3M Versaflo  Gebläsesysteme TR-600 und TR-800 mit dicht sitzenden Atemanschlüssen (Halb- und Vollmasken).In der Packung enthalten ist der Luftstromindikator TR-973. Das Reinigungs- und Aufbewahrungs-Set BT-953 ist separat erhältlich.

Shopbutton

Gelesen 248 mal

Aktuelle Newsmeldungen von 3M und S•K•S

  • 1
  • 2
  • 3

Kontakt S•K•S GmbH

Hauptverwaltung Deutschland
Grundfeld 1
D-85445 Oberding
Tel.: +49 (0) 8122 6898-0
Fax: +49 (0) 8122 42629
kontakt@sks-gmbh.com 

Zweigniederlassung Österreich
Dr. Hans-Lechner-Straße 3
A-5071 Wals bei Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 243132-0
Fax: +43 (0) 662 243132-72
info@sks-gmbh.com

Newsletter Anmeldung

Ja, ich möchte spezielle Produkt-/ Serviceinformationen von SKS-GmbH erhalten

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.